Der Verein Jagdschiessanlage Zürich VJSAZ ist ein Verein im Sinne von Art. 60 ff des Schweizerischen Zivilgesetzbuches. Der Sitz des Vereins befindet sich am Ort der Jagdschiessanlage.
 
Der VJSAZ besteht aus den drei Mitgliedern Fischerei- und Jagdverwaltung des Kantons Zürich, JagdZürich Jagd-Club Zürich. Damit kann sichergestellt werden, dass die Mehrheit der Zürcher Jägerschaft aktiv in den Betrieb der Jagdschiessanlage Zürich eingebunden ist. Zweck des VJSAZ ist der Betrieb der Jagdschiessanlage Zürich. Der Verein arbeitet nicht gewinnorientiert. Der Verein bezweckt des weitern die Förderung des jagdlichen Schiessens in Zusammenarbeit mit den öffentlichen Stellen durch:


  • Durchführung regelmässiger Schiessübungen für ihre Mitglieder,

  • Aus- und Weiterbildung der Jägerschaft in der Führung von Jagdwaffen,

  • Teilnahme an und Durchführung von jagdschiesssportlichen Veranstaltungen,

  • Durchführung der obligatorischen Bedingungsschiessen für Jäger,

  • Pflege von Kameradschaft unter ihren Mitgliedern und unter Jägern im allgemeinen.

Kontakt-Formular

Standort

Schiessprogramm

Öffnungszeiten
Di.-Fr. 10.00 - 18.00 Uhr
Sa. 09.30 - 17.30 Uhr
Schiesszeiten
Di.-Do. 10.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.30 Uhr
Fr.-Sa. 10.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr